Qualität

Grundlage unserer Arbeit als Senioren-Assistenten ist die qualifizierte Ausbildung nach dem Plöner Modell. Qualität in unserer Senioren-Assistenz beinhaltet Respekt, Unabhängigkeit, Individualität und Seriosität. 

Durch Weiterbildungsveranstaltungen, Netzwerke, Regionalgruppentreffen und Kooperationen entwickeln wir uns stetig weiter und stehen im ständigen Austausch untereinander.

Wir haben uns einen auf die Senioren-Assistenz abgestimmten Qualitätsrahmen gesetzt, der durch einen Qualitätsentwicklungsprozess laufend aktualisiert wird. Beides dient der Orientierung und Transparenz den Mitgliedern, den Senioren und deren Angehörige sowie Kooperations- und Netzwerkpartnern.

Die Qualitätsentwicklung entspricht unserem selbstgesteckten Ziel, einen hohen Qualitätsanspruch in Ausübung der Senioren-Assistenz als professionelle Dienstleistung in der Betreuung und Begleitung anzubieten.

Ethikleitlinien

Unsere Ethikleitlinien bilden die Basis für ein berufsethisches Handeln und enthalten Überzeugungen und Werte unserer Mitglieder. Oberstes Ziel ist das Wohlergehen unserer Klienten. Außerdem regeln sie die kollegiale Zusammenarbeit untereinander. Unsere Mitglieder verpflichten sich, im Sinne dieser ethischen Leitlinien zu handeln.

Pflege-Charta - Bundesvereinigung bekennt sich zu Inhalt und Zielen der „Pflege-Charta“.

QualitätsDialogVerfahren

Wir haben uns gemäß unseren Qualitätsmerkmalen - Individualität, Unabhängigkeit und Selbstbestimmung - bei der Ausarbeitung eines auf unsere Bedürfnisse zugeschnittenes Verfahrens für eine Beteiligung und Mitbestimmung unserer Mitglieder entschieden und leiten lassen.

Das QualitätsDialogVerfahren ist auf der ersten Jahreshauptversammlung den Mitgliedern vorgestellt und eingeführt worden. Mit der Umsetzung haben wir bereits begonnen.

Kernpunkt des deutschlandweit einheitlichen Qualitätsverfahrens bilden sogenannte Qualitätszirkel. Diese kooperative Arbeit findet im wertschätzenden Dialog und auf Grundlage einer Reflexion des individuellen beruflichen Ist-Zustandes eines jeden Teilnehmers statt und eröffnet die Möglichkeit einer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung.

Für Kunden und Kooperationspartner wird auf auf den Profilseiten die Teilnahme engagierter Mitglieder kenntlich gemacht.

Anregungen und Wünsche

Die Mitglieder der BdSAD haben den Anspruch, eine qualitativ hochwertige Dienstleistung anzubieten.

Für Anregungen und Wünsche sind wir im Rahmen unserer kontinuierlichen Qualitätsentwicklung sehr dankbar.

Falls etwas nicht Ihren Wünschen und Erwartungen enspricht, steht Ihnen unsere Ansprechpartnerin und Qualitätsbeauftragte, Doreen Fehn, gern unter folgender Kontaktadresse zur Verfügung.

E-Mail