Pflegebedürftige und ihre Angehörigen geben Auskunft - Studie der Hans Böckler Stiftung

>> Ziel der Studie „Pflege in den eigenen vier Wänden: Zeitaufwand und Kosten“ war, die zeitlichen und finanziellen Aufwendungen privater Haushalte für die häusliche Versorgung von Pflegebedürftigen abzubilden. Die empirische Erhebung wurde von November 2015 bis Juni 2016 durchgeführt.<<

Hier gelagen Sie zur aktuellen und hochinteressanten Studie.STUDYNr. 363 · Juni 2017 PFLEGE IN DEN EIGENEN VIER WÄNDEN: ZEITAUFWAND UND KOSTEN